Macht man den Taşşlīm mit dem Iman oder nach ihm?

 


Frage:

Macht man den Taşşlīm mit dem Iman oder nach ihm? Ist der zweite Taşşlīm (nach links) Şunnah oder Pflicht?

 

Antwort:

Der Taşşlīm ist nach dem Iman. Allerdings sehen es manche so, dass das Gebet mit dem ersten Taşşlīm beendet ist. Das Gebet ist mit dem ersten Taşşlīm beendet und der zweite ist Şunnah. In einigen Überlieferungen wurde von nur einem Taşşlīm überliefert. Wenn jemand den ersten Taşşlīm macht.

 

[Aus dem Buch „Madjmū‘ al-Fatāwah wa r-Raşā`il min Scheich Rabee‘, Band 15, Kapitel aş-Şalah]

Weiterlesen: Macht man den Taşşlīm mit dem Iman oder nach ihm?

Taĥiyyatu l-Maşdjid Gebet beim betreten der Moschee in Mekka

 


Frage:

Ist das Taĥiyyatu l-Maşdjid-Gebet (Begrüßungsgebet der Moschee) beim betreten der Moschee in Mekka zwei Raka‘āt beim hereinkommen oder zählt das Gebet nach dem Tawāf als dieses?

 

Antwort:

Wer die Moschee „Maşdjid al-Ĥarām“ betritt um zu beten oder Unterrichte zu hören etc., betet, wie bei jeder anderen Moschee auch, zwei Raka‘āt zum betreten der Moschee. Dies wegen der Allgemeinheit der Aussage des Gesandten Allahs, möge Allah ihn loben und Heil schenken: „Wenn jemand von euch eine Moschee betritt, so soll er sich nicht setzen bis er zwei Raka‘āt gebetet hat.“

Was aber das betreten mit der Absicht des Tawāf angeht, wie derjenige der ‘Ummrah macht oder freiwillig Tawāf macht, so genügt ihm der Tawāf als Taĥiyyatu l-Maşdjid, denn er betet, wenn er Tawāf gemacht, im Anschluss zwei Raka‘āt.

 

[Fatwā im Buch „Fatāwah fī Aĥkām al-Ĥadj wa l-‘Ummrah“ von Scheich al-‘Uthaimīn, Fatwā Nr.795]

Weiterlesen: Taĥiyyatu l-Maşdjid Gebet beim betreten der Moschee in Mekka

Darf man das Begrüßungsgebet der Moschee noch vor dem Maĝreb-Gebet verrichten?

Frage:

Inschallah könnt ihr mir helfen.

Ich war letztens in einer türkischen Moschee beten. Und wie gewohnt habe ich die zwei Şunnah gebetet. Als ich fertig war und mich hinsetzen wollte, hat eine Schwester mir die Frage gestellt, wieso ich wohl die 2 Şunnah gebetet habe.

Sie meinte, es ist Ĥarām in der Zeit von dem Maĝreb (Abendgebet) zwei Şunnah zu verrichten, d.h. sie meinte damit auch zur Begrüßung der Moschee. Ich meinte zu ihr, dass ich das zum ersten Mal höre und hab sie gefragt, ob sie Beweise dazu hat. Sie meinte, das ist Şaĥīĥund es hat unser Prophet…

Weiterlesen: Darf man das Begrüßungsgebet der Moschee noch vor dem Maĝreb-Gebet verrichten?

Herrscht Konsens unter den Gelehrten über den Unglauben desjenigen, der das Gebet unterlässt?

 


Frage:

Mein Bruder im Islam, bezüglich des Verlassen des Gebetes hast du geschrieben, dass die Mehrheit der Gelehrten gesagt haben, dass wer das Gebet verlässt und es nicht leugnet, kein Kāfir ist. Ich habe bis jetzt andere Sachen gehört oder gelesen, bekannt ist, dass die Şaĥābah alle die Meinung hatten, dass wer das Gebet verlässt, ein Kāfir ist. Kannst du bitte zu diesem Thema eine klare Stellungnahme von den Großgelehrten mit Beweisen nehmen?

Bārakallāhu fīk.

 

Antwort:

Alles Lob gebührt Allah. Und Lob und Heil seien auf Seinen Gesandten.

Willst du mein Bruder, möge Allah dich im Guten bewahren, etwa darauf hinaus,…

Weiterlesen: Herrscht Konsens unter den Gelehrten über den Unglauben desjenigen, der das Gebet unterlässt?

Ist es erlaubt, nach dem ‘Aşşr-Gebet noch Nāfilah-Gebete zu verrichten?

 


Frage:

Ich verrichte nach dem ’Aşşr-Gebet oft noch zwei Şunnah-Rak’a, weil der Gesandte Allahs (sas) das auch tat. Aber die meisten sagen, ich dürfte das gar nicht verrichten. Warum, wir sollen doch dem Raşūl folgen? Bārakallāhu fīk.

 

Antwort:

Alles Lob gebührt Allah!

Erstens:          Es ist nicht zulässig, die Segenswünsche auf den Gesandten Allahs – möge Allah ihn loben und Heil schenken – mit dem Buchstaben „sas“ abzukürzen. Sie dazu folgende Fragestellung. (hier)

Zweitens:       Es existieren zwei unterschiedliche Sichtweisen der Gelehrten bezüglich des Urteils, ob das Nāfilah-Gebet nach dem ‘Aşşr-Gebet erlaubt ist oder nicht:

Erste Sichtweise:       Das Verrichten von Gebeten nach dem…

Weiterlesen: Ist es erlaubt, nach dem ‘Aşşr-Gebet noch Nāfilah-Gebete zu verrichten?

Unterkategorien

Meistgelesene Beiträge