Todesstrafe für jene, die eine Beziehung mit der Schwiegermutter, Stiefmutter oder Schwiegertochter haben oder Sodomie praktizieren

 

Altes Testament:

Todesstrafe für den, der mit einem Tier schläft (Sodomie):

  • 3. Mose 20,16: „Wenn ein Weib sich irgend zu einem Vieh tut, daß sie mit ihm zu schaffen hat, die sollst du töten und das Vieh auch; des Todes sollen sie sterben; ihr Blut sei auf ihnen.“

Todesstrafe für den, der mit seiner Schwiegermutter schläft:

  • 3. Mose 20,14: „Wenn jemand ein Weib nimmt und ihre Mutter dazu, der hat einen Frevel verwirkt; man soll ihn mit Feuer verbrennen und sie beide auch, daß kein Frevel sei unter euch.“

Todesstrafe für den, der mit seiner Stiefmutter schläft:

  • 3. Mose 20,11: „Wenn jemand bei seines Vaters Weibe schläft, daß er seines Vater Blöße aufgedeckt hat, die sollen beide des Todes sterben; ihr Blut sei auf ihnen.“

Todesstrafe für den, der mit der Schwiegertochter schläft:

  • 3. Mose 20,12: „Wenn jemand bei seiner Schwiegertochter schläft, so sollen sie beide des Todes sterben; ihr Blut sei auf ihnen.“

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Meistgelesene Beiträge